SEO Gutachten

Home/SEO Gutachten

Fachwissen vom Experten bei Streitigkeiten zwischen Kunde und SEO-Agentur. Analyse von Tätigkeiten mit Beurteilung der Maßnahmen. Professionelle Zweitmeinung als SEO Gutachen bei Rankingverlusten, mißlungenen Website-Relaunches, sowie Abwertungen und Abstrafungen durch Google Updates und manuellen Maßnahmen durch Google.

Mit über 10 Jahren Erfahrung in der Suchmaschinenoptimierung erstellt Tobias Kusch professionell dokumentierte SEO Gutachten bei Unklarheiten, Zweifeln,  und Streitfällen. Mit der zusätzlichen Erfahrung als Software- und Webentwickler wird bei den SEO Gutachten auch „hinter die Kulissen“ (CMS, Datenbanken, Quellcodes) geblickt, um eine ganzheitliche Bewertung zu ermöglichen.

Suchmaschinenoptimierung ist seit Jahren ein fester Bestandteil von (Online-)Marketing Maßnahmen. Selten können Unternehmen diese Bereich inhouse abbilden und beauftragen eine Agentur. Transparenz und Nachvollziehbarkeit werden dabei oft vernachlässigt und es enstehen beim Auftraggeber berechtigte Zweifel, insbesondere wenn zusätzlich Kommunikation und Dokumentation unzufriedenstellend sind und die Erfolge der Suchmaschinenoptimierung ausbleiben.

Ein besonderer Fall, der ein SEO Gutachten notwendig macht wäre eine direkte Abstrafung der betreuten Domain durch ein Google Update (Penguin, Panda, Pirate, Hummingbird, etc.). Durch nachlässiges und unverantwortliches Handeln im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung, z.B. durch Linkkauf, könnte die SEO Agentur massiv den Umsatz oder sogar die Existenz des Auftraggebers gefährden.

Ein weiterer häufiger Fall, der des Öfteren vor Gericht entschieden wird ist ein unprofessioneller Webseiten-Relaunch, bei dem z.B. die URL-Struktur geändert und die 301 Permanent Redirects vergessen/vernachlässigt wurden, so dass weder Indexierung, noch Backlinks und Usability so betrachtet wurden, wie es notwendig ist.

Ein Sachverständiger für Suchmaschinenoptimierung kann hier schnell Klarheit schaffen. Mit einem SEO Gutachten werden alle Tätigkeiten und Resultate der SEO Agentur durchleuchtet und bewertet. In diesen Fällen empfehlen wir ein SEO Gutachten / SEO Zweitmeinung:

  • Unsicherheit über ausgeführte Tätigkeiten und Erfolge (Rankings, Besucher, Conversion)
  • Sichtbare Abwertung/Abstrafung im Rahmen eines Google Algorithmus Updates (Sichtbarkeit, Meldungen Search Console)
  • Anzeichen, dass die SEO Agentur gegen die Google Webmaster Richtlinien verstösst
  • Misslungene Webseiten-Relaunches, die einen Ranking- und/oder Besucherverlust nach sich ziehen
  • Fehlende Kommunikation, Dokumentation, Reportings und Transparenz
  • Fehlerhafte Umsetzungen im Bereich OnPage SEO, technisch, inhaltlich oder strukturell
  • Deindexierungen von Domains durch fehlerhafte Noindex-Angaben und/oder robots.txt Konfigurationen
  • Falsche Beratung durch fehlendes Know-How (z.B. Erstellen massenhafter Landing Pages, Aufbau von eigenen Linknetzwerken)
  • Prüfung von SEO Verträgen und Vereinbarungen hinsichtlich ausgeführter Tätigkeiten und monaltichem SEO-Budget
  • Prüfung von vorgeschlagenen, gravierenden SEO Maßnahmen, die für den Auftraggeber nicht nachvollziehbar sind

Ein SEO Gutachten hilft Ihnen dabei, Zweifel und Streitfälle professionell zu durchleuchten. Ein neutraler Sachverständiger für Suchmaschinenoptimierung berät Sie ausführlich und fertigt eine auch für Laien verständlich formulierte SEO Analyse für Ihren individuellen Fall an. Zudem steht er Ihnen bei gerichtlichen Prozessen als Experte für Suchmaschinenoptimierung zur Verfügung, um die im SEO Gutachten dargelegten Punkte zu erläutern.

Doch soweit muss es nicht immer kommen. Ein SEO Gutachter kann auch telefonisch Streitigkeiten zwischen Agentur und Unternehmen beilegen, vermitteln und eine für beide Seite adäquate Lösung erarbeiten.