Online-Marketing messbar machen

Home/Agentur-Blog/Mit Google Tools und Produkten messbare Online-Marketing Erfolge erreichen

Mit Google Tools und Produkten messbare Online-Marketing Erfolge erreichen

Im Prinzip ist es ganz einfach: Mein monatliches Online-Marketing-Budget beträgt X EUR und daraus generiere ich Y EUR. Was aber banal klingt, stellt sich in der Realität oft schwieriger dar. Die wenigsten Unternehmen, die in die lukrativen und effektiven Online-Marketing-Kanäle Suchmaschinenoptimierung, Google AdWords, sowie Social Media investieren betreiben ein durchdachtes Tracking für die Auswertung des Erfolgs – kurz die Messbarkeit von Online-Marketing.

Dabei stellt Google alle dafür notwendigen Tools kostenfrei zur Verfügung. Die Kombination der Produkte Google Search Console, Google Analytics und Google AdWords ergibt ein Power-Paket, um Online-Markting messbar zu machen. Neben dem E-Commerce Tracking für Online-Shops kann ich mit individuellen Zielen genaue Rückschlüsse auf den Erfolg meine Online-Marketing Kampagnen ziehen.

Eine Ziel-Conversion kann nach Belieben konfiguriert werden: neben dem Klassiker „Formular / Anfrage gesendet“ (Lead) können auch Aufenthaltsdauer, Seitenaufrufe, Email-Klicks, Scrollposition des Users, Downloads und vieles mehr in Form von Event- und Ziel-Tracking abgebildet werden. Mit einer Anruferweiterung in Google AdWords und der Einbindung des Telefontrackings auf der Website ist es sogar möglich die Anrufe den Kampagnen, Anzeigen und Keywords genau zuzuordnen.

Optimale Performance und Budgetierung von Online-Marketing Kampagnen

Wenn Online-Marketing messbar ist kann ich nicht nur meine Online-Marketing-Strategie mit SEO und SEA darauf ausrichten, ich weiß auch, welche Art von Zielseiten / Landing Pages am Besten performen, welche Produkte sich in welcher Region am Besten verkaufen, welches Wording in einer Anzeige für meine Zielgruppe am Besten funktioniert, welche Uhrzeit und Wochentag sich am Besten für Budgetanpassungen eignen.

All diese messbaren Online-Marketing Kennzahlen kann ich für die Suchmaschinenoptimierung, Google AdWords, Social Media Marketing und die OnPage Optimierung meiner Website verwenden.

Das Ergebnis ist die dauerhafte Optimierung der Conversion Rate und damit eine Umsatzsteigerung, ganz gleich, welche Ziele individuell wichtig sind.

Datenschutzhinweise bei Verwendung von Conversion Tracking

Werden die entsprechenden Tracking Komponenten auf der Website eingesetzt, achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Datenschutz-Hinweise. Neben dem Cookie-Hinweis müssen auch entsprechende Passagen für Google Analytics (mit Opt-Out), Google AdWords Conversion Tracking, sowie ggf. Google Analytics Remarketing integriert werden.

Zusätzlich empfehlen wir den Vertrag zur „Regelung zur Auftragsdatenverarbeitung“ mit Google Analytics abzuschließen (Link zum Vertrag als PDF).

Gerne beraten wir Sie ausführlich zum Thema Online-Marketing Messbarkeit und helfen Ihnen bei der Implementierung.

Wenn auch Sie Online-Marketing messbar machen möchten, rufen Sie uns an: 06221 / 7250280, schreiben Sie uns eine Email an team@sunrise-web.de oder nutzen Sie unser Angebotsformular für ein unverbindliches und kostenloses Angebot.

Weiterführende Links: