SEOlectrix – SEO-Software aus Heidelberg

Home/Agentur-Blog/SEOlectrix – SEO-Software aus Heidelberg

SEOlectrix – SEO-Software aus Heidelberg

Nach 1,5 Jahren Entwicklungszeit hat die Internetagentur Sunrise Web & Marketing die SEO-Software „SEOlectrix“ fertiggestellt. Von der Verwendung der webbasierten Lösung für Suchmaschinenoptimierung profitieren exklusiv Bestandskunden der Heidelberger SEO-Agentur.

Warum eine eigene SEO-Software?

Wir haben viele Drittanbieter, wie z.B. Sistrix, XOVI, Seolytics und OnPage.org kennengelernt, die einen guten Overview über bestimmte SEO-Parameter bieten. Unsere spezifischen Agentur-Anforderungen jedoch wurden von keinem der SEO-Tools erfüllt, so dass wir uns dazu entschlossen haben interne Entwicklerressourcen für die Eigenentwicklung einer SEO-Software zur Verfügung zu stellen. Hierzu gehören insbesondere die Funktionen des täglichen Crawls aller unserer Kunden-Websites mit Ausgabe von Alerts bei Änderungen, sowie das individuelle Reporting der Daten aus Suchmaschinenoptimierung und Google AdWords Advertising.

Weiterhin ist es im alltäglichen Geschäft unrealistisch von seinen Kunden zu verlangen jedesmal die betreuende SEO-Agentur zu informieren, wenn Änderungen an Title, Description, Überschriften oder innerhalb von Textpassagen vorgenommen werden. Insbesondere bei internationalen Websites, die von mehreren Redakteuren gepflegt werden. Diese Änderungen erfasst unsere SEO-Software innerhalb von 24 Stunden und meldet alle Informationen an den jeweiligen Projektmanager.

Was kann die SEO-Software aus Heidelberg?

Zunächst einmal läuft SEOlectrix auf einem internen Server unserer Agentur und ist von außerhalb nicht bedienbar. Auch Kunden haben (zunächst) keinen direkten Zugriff auf die Software. Hauptfunktionen der SEO-Software sind Keyword-Tracking, Website-Crawling und -Monitoring, Downtime-Alerts, SEO-Parameter-Change-Reports und die Bereitstellung einer eigenen Sichtbarkeitskurve, die ausschließlich aus den relevanten Keywords der Kunden mit einem eigentwickelten Algorithmus errechnet wird.

Ein weiteres Feature ist das Generieren kundenspezifischer Reports mit eigen angereicherten Daten, wie z.B. Rankingverlauf der Monitoring Keywords, sowie mit Schnittstellen zu Google Analytics und der Google Search Console. Zusätzlich zu den Rankings der Kunden-Websites werden die Top 15 Suchergebnisse erfasst, um so die Entwicklung der Wettbewerber stets im Blick zu haben.

Vor Allem kann sie aber eins: Täglich ohne Ressourcenbegrenzung funktionieren. Eine enorme Zeit- und Kostenersparnis und unbegrenzte Individualität in Darstellung und Konfiguration.

Gerne beraten wir Sie in einem Erstgespräch kostenlos und unverbindlich. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.